Leonhard hat jetzt auch Hörgeräte -

und zwei Spezialisten, die sich Zeit nehmen, Sie zu beraten

Unsere neue Mitarbeiterin heißt Anne Fichter. Sie hat den Studiengang Hörakustik (Bachelor of Science) in Aalen erfolgreich abgeschlossen und berät Sie gerne in allen Fragen rund um gutes Hören.

Bei Leonhard erhalten Sie von Hörgeräten zum Nulltarif bis High-End-Systemen eine große Vielfalt führender Hersteller, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und ihre individuellen Wünsche.

Ein ausführlicher Hörtest dauert weniger als eine halbe Stunde. 30 Minuten, die sich wirklich lohnen! Freuen Sie sich auf besseres Hören und mehr Aktivität - mit viel Lebensqualität und Lebensfreude!

Neugierig? Tragen Sie die Hörgeräte von Leonhard doch einfach mal Probe - kostenlos und unverbindlich. Vereinbaren Sie einen Termin unter 07171 -624 77.

KOSTENLOSER HÖRTEST

Markus Leonhard ist neben seinen vielen Qualifikation in der Augenoptik auch Hörakustiker-Meister. Er freut sich, Menschen helfen zu können wieder besser zu hören und ein aktives Leben zu führen.

Gutes Hören ist entscheidend, um unsere Umwelt in all Ihren Facetten

wahrzunehmen, trägt maßgeblich zu einer hohen Lebensqualität und zur Erhaltung der Gesundheit bei.

Deshalb möchten wir Sie zu unserem kostenlosen Hörtest einladen. 


Dabei überprüfen die Hörspezialisten von Leonhard mit modernster Technik Ihre Hörkraft und Sie erhalten eine detaillierte Analyse über die aktuelle Leistungsfähigkeit Ihres Gehörs. Darauf aufbauend finden wir für Sie maßgeschneiderte Lösungen für mehr 

Hör-Komfort und ein besseres Hör-Erlebnis.

WARUM DAS GEHÖR NACHLÄSST...




Der Verlust der Hörfähigkeit ist eine natürliche Folge des Alterns. Die Haarzellen im Innenohr beginnen ab dem 30. oder 40. Lebensjahr abzusterben. Im Alter von 60 bis 65 Jahren leiden 30% der Bevölkerung an erheblichem Hörverlust. Dieser reicht von Schwierigkeiten beim Verstehen leiser Töne oder Sprache bis hin zu völliger Gehörlosigkeit.  


HÖRGERÄTE KOSTENLOS PROBETRAGEN

Jedes Ohr ist unterschiedlich. Und jeder Schwerhörige hat individuelle Bedürfnisse und Anforderungen an seine Hörhilfen. Entsprechend individuell müssen Hörsysteme sein. Insbesondere bei der Erstversorgung bedarf es daher einer professionellen Beratung und einem Hörgeräte-Test.


Nur so kann man herausfinden, mit welchem Gerät man am besten zurechtkommt. Schließlich wissen Sie noch nicht, ob sich eher Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte oder In-dem-Ohr-Hörgeräte eignen. Durch das kostenlose Probetragen können Sie verschiedene Modelle miteinander vergleichen und so das passende Hörgerät finden.

GEHÖRSCHUTZ – ES GIBT VIELE MÖGLICHKEITEN

Der Schutz und Erhalt Ihrer Hörfähigkeit ist uns ein besonderes Anliegen! 

Die alltägliche Belastung durch Lärm – nicht nur am Arbeitsplatz oder im Flugzeug – wird immer größer. Doch auch beim Schwimmen oder Musikhören ist einiges zu beachten, was den Gehörschutz angeht. Gut, wenn man sich dann auf einen optimalen Gehörschutz verlassen kann, ohne die wirklich wichtigen Dinge (z.B. Sprache) zu verpassen. 
Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Einsatzgebiete beim Gehörschutz.
Mehr Infos